No 'slide' images have been detected!
How To Add Images To Your Slider
  1. View your project in edit mode by clicking the edit button.
  2. Import or drag and drop an image into your editor.
  3. Double click the image and in the popup menu change the filename to something that starts with 'slide'.
  4. Add as many images as you want and make sure to also change the filenames to something that starts with 'slide' (e.g. slide-2.jpg, slide-3.jpg).

Fantasy

Liverollenspiel auf der Starkenburg in Heppenheim

171027_0074
Auf der Starkenburg in Heppenheim veranstalteten die Daimons dieses Jahr ihre Jubiläums-Con.
Hier sind die Bilder.
Comments

Liverollenspiel in Zetel - Ebenfels IV

170714-0081
Der Zirkel von Endor lud an diesem Wochenende zu einer LARP Con in das Schullandheim Voslapp nach Zettel. Hier wurde der letzte Teil der Ebenfels Geschichte gespielt.
Ein weites Gelände und teils aufwändige Kulissen boten ein tolles Ambiente für diese Veranstaltung.
Hier sind die Bilder.
Comments

Mittelalterlich Phantasie Spectaculum in Telgte

160813_0228
Nein, das Essen war nicht so schlecht auch nicht das Bier, im Gegenteil - alles lecker. Der Kollege auf dem Bild hatte nur verschlafen Winking
Wie immer gabe es allerlei Phantastisches zu sehen.
Hier sind die Bilder.
Comments

Liverollenspiel auf Burg Hessenstein


„Feinkost“ war auf Burg Hessenstein angesagt. So jedenfalls lautete der Titel, den die Daimon Liverollenspieler für die diesjährige Con ausgewählt hatten. Auf der schönen mittelalterlichen Burg trafen sich ca. 70 Spieler um den Mörder zu jagen und schaurige Gestalten zu bekämpfen. Neben Rätsel lösen war auch viel Action in Form von Kämpfen angesagt. Hier geht es zu den Bildern.
Comments

MPS in Telgte

Auch in diesem Jahr war die Planwiese in Telgte wieder Schauplatz des mittelalterlichen Spektakels. Mit viel Musik, Schaukämpfen und feurischem Schauspiel wurde das Publikum in eine phantastische Welt entführt. Zunächst spielte das Wetter auch mit, bei Einbruch der Dunkelheit zogen aber teils heftige Schauer über das Gelände. Die Härtesten der Besucher ließen sich aber nicht davon beeindrucken; im Gegenteil, man hatte den Eindruck, sie würden den warmen Regen erst recht genießen. Hier geht es zu den Bildern.
Kommentare und Feedback bitte auf Facebook.
Comments

Liverollenspiel in Hollage

An diesem Wochenende trafen sich die Freunde des mittelalterlichen Liverollenspiels zu einer Veranstaltung an der Hollager Mühle in Wallenhorst-Hollage bei Osnabrück. (Wem der Begriff Livrollenspiel nichts sagt, kann sich bei Wikipedia informieren.)
Veranstalter waren die LARP-Liebhaber, eine Gruppe die im Raum Osnabrück solche Cons organisiert.
Für mich war das eine ganz neue und sehr spannende Erfahrung. Man kennt die Abläufe nicht, man weiß gar nicht worum es geht und muss doch jederzeit gleichzeitig überall sein um nichts zu verpassen. - Ach ja, Abends gab’s kaum Licht und Blitzen war auch verpönt. Also ideale Bedingungen für schöne Bilder. Winking
-> Hier geht’s lang.
Comments

MPS in Telgte

Totgesagte leben länger.
Eigentlich sollte bereits 2011 kein Mittelalterliches Phantasie Spectaculum mehr stattfinden. Aber irgendwie schafft es der Veranstalter immer wieder die Planwiese in Telgte zu belagern. Und weil das Wetter so schön war, bin ich auch hin gegangen. Der Eintrittspreis von 25 Euro war zwar nicht ohne, es wurde aber auch eine Menge geboten. Namenhafte Bands wie Rapalje, Feuerschwanz, Faun und Omnia waren zu sehen. Kenner werden wissen wovon ich spreche. Neben Bilder von den Konzerten habe ich diesmal auch wieder Schnappschüsse von diversen „Figuren“ einfangen können. Einige zeichneten sich darin aus, dass sie mit dem Thema Mittelalter wenig bis gar nichts zu tun hatten. Die einen erinnerten eher an Stilrichtungen wie Steam Punk oder Gothic, andere erinnerten eher an Karneval.
Aber ist das nicht alles ein wenig Karneval? Ich fand es jedenfalls bunt und interessant. Viel Spaß bei den Bildern.
Comments

Mittelalterliches Phantasie Spectaculum in Telgte

Ein sonniger Samstag war der 20. August, und damit ideales Wetter für einen Besuch auf dem Mittelalterlichen Phantasie Spectaculum in Telgte. Ich mag die Atmosphäre und die Stimmung bei diesem Event. Auch dass viele Besucher sich in die Kulisse integrieren, in dem sie sich passend kostümieren, und so ein Teil der Veranstaltung werden.
Da ich aber nicht immer die gleichen Bilder von Rittern, Pferden und Konzerten präsentieren möchte, habe ich mich diesmal auf ein paar wenige Motive konzentriert. Mir haben es diesmal besonders die kleinen Theatergruppen angetan, die mit ihrer Walk Performance (mir fällt kein passender deutscher Begriff ein) für Aufsehen sorgen. So hier und dann tauchen sie auf und geben mit ihrem Auftritt der Szenerie für ein paar Minuten eine mystische, zauberhafte Note. Sie erinnern an die Zeit, als die Wälder noch voller Elfen und Hexen und sonstiger unheimlichen Wesen waren und die Menschen sich eher mit Furcht dorthin begaben.
In unserer aufgeklärten Zeit erscheint uns das heute merkwürdig, aber wenn man sich etwas in diese Situation hineinversetzt, kann man diesen Zauber vielleicht erahnen.
Die Bilder sind deshalb auch nicht wie sonst als Fotos zu verstehen. Damit der „Zauber“ auch in den Bildern etwas durchkommt, habe ich sie daher sehr „malerisch“ aufbereitet. Ich hoffe, sie gefallen Euch trotzdem. Winking
Mit einem Klick auf das Bild kommt Ihr zu Galerie.

Die Theatergruppen sind:
Stelzentheater Waldwesen
Theater Feuervogel
Comments

Mittelalterlich Spectaculum Telgte

Das Mittelalterliche Spectaculum in Telgte ist immer ein Besuch wert. Die tolle Atmosphäre und die vielen Motive, die sich dort ergeben reizten mich auch in diesem Jahr dort Fotos zu machen. Mit viel Liebe zum Detail wird das Mittelalter nachgestellt - auch wenn ab und an eine moderne Armbanduhr zu sehen ist Winking. Nicht nur die Teilnehmer des Marktes, sondern auch überraschend viele Besucher tragen Kostüme, die zumindest ansatzweise in die Epoche hineinpassen. Die herausragendsten Events waren für mich diesmal die Gruppe Vermaledeyt, die mit ihrer Musik für ordentlich Stimmung sorgte, das Ritterturnier zu Pferd und die Nachtveranstaltung mit allerlei Feuerzauber. Der Pestzug, der mit Fackeln durch das Lager zog und die Abschlussveranstaltung auf dem Turnierplatz, bei dem Pferde ihre Feuerfestigkeit unter Beweis stellten. Gerade die letzte Veranstaltung beeindruckte mich sehr, da ich aus eigener Erfahrung weiß, dass Pferde und Feuer normalerweise gar nicht zusammen gehen. Viel Spaß beim Betrachten der Bilder.

Comments